7. Wanderung entlang der Mjeldevika (Festland)

Mjeldevika

Zwischen Fährankunft morgens um 10.00 Uhr (Moskenes bis Bodø) und dem Abflug zurück nach Deutschland von Bodø aus (6.00 Uhr) lagen in meinem Fall gut 20 Stunden. Zeit, die sich unter anderem mit einem Ausflug nach Mjelle sehr gut überbrücken lässt. Hier kann man zur Mjeldevika und zur Urvika wandern.

Bodø (Festland)

Die Anreise von Deutschland aus verlief über den Hamburger Flughafen. Von hier startete der Flieger der Fluggesellschaft „Norwegian“ Richtung Oslo. Weiter ging es von Oslo nach Bodø, wo ich schließlich mit der Fähre und per Mietwagen auf die Lofoten übersetzte. In Bodø stand ein Großeinkauf auf dem Plan. Unter anderem eine Gaskartusche sowie reichlich Lebensmittel standen auf dem Einkaufszettel.